HomeFür wen?Was alles?Wann, wo?WirFragen?MitmachenStellenDownloads
 Sie befinden sich im Bereich Für wen?       
Lebenslust Garmisch

 

 
Übersicht
 
Familien
 
Kinder
 
Jugendliche
 
Frauen
 
Männer
 
Senioren
 
Menschen mit Behinderung
 
Junge Erwachsene
 
Kranke

Zurück   Drucken

Wohngemeinschaft für psychisch kranke und psychisch behinderte Menschen
Eigenständigkeit im Alltag fördern und erhalten. - Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Garmisch-Partenkirchen bietet, nach einer ambulanten bzw. stationären Behandlung, acht Plätze in einer Wohngemeinschaft für psychisch kranke Menschen unter sozialpädagogischer Anleitung und Betreuung in zentraler Lage von Garmisch-Partenkirchen an.
  • Entlastung finden
  • Überblick gewinnen
  • Krisen meistern

Unsere Wohngemeinschaft ist für Sie geeignet, wenn Sie
  • eine psychische Erkrankung haben oder sich in einer psychischen Krise befinden
  • Beratung, Unterstützung und Anleitung Ihres Alltages benötigen
  • eine Lebensperspektive für sich suchen
Sie finden bei uns:
ein sozialpädagogisches Angebot mit:

> täglichem Bewohnermeeting
> regelmäßigen Einzelgesprächen
> Gruppengesprächen
> Begleitung in Krisen
> kontinuierlicher Unterstützung im Alltag
> gezielter hauswirtschaftlicher Anleitung
> Freizeitunternehmungen

Wohnraum - Lebensraum

> 8 freundlich ausgestattete Einzelzimmer
> einen Gemeinschaftsraum
> zwei Wohnküchen
> drei Duschen/WC
> einen großen Garten
> Kontaktmöglichkeiten zu den anderen Mitbewohnern

Das wollen wir mit Ihnen gemeinsam erreichen:
  • psychische Stabilisierung
  • realistische Einschätzung Ihrer Fähigkeiten bei Ihrer psychischen Erkrankung
  • selbständige Bewältigung des Alltags
  • Aufbau eines tragfähigen sozialen Netzwerkes
  • Entwicklung von Lebensperspektiven
  • die Fähigkeit zur selbständigen Lebensführung außerhalb der Einrichtung
Notwendig für die Aufnahme sind:
  • ein ärtzlicher Bericht
  • ein Sozialbericht
  • ein Vorstellungsgespräch
  • Antragsstellung beim Bezirk Oberbayern (§ SGB XII) und ggf. beim Jobcenter zur Kostenübernahme und Hilfe zum Lebensunterhalt
Wir setzen voraus, dass Sie
  • sich nicht in einer akuten psychotischen Phase befinden
  • nicht akut drogen- oder alkoholsüchtig sind
  • sich in das Leben in der WG einlassen

In folgenden Dienststellen wird Wohngemeinschaft für psychisch kranke und psychisch behinderte Menschen angeboten:
Wohngemeinschaft für psychisch kranke und psychisch behinderte Menschen  Adresse zeigen
Frau Vaninetti und Frau Schmidt-Köhler

Telefon: 08821 / 732216
Fax: 08821 / 732217
e-mail: wohngemeinschaft@skf-garmisch.de
Bürozeiten:
Montag: 7.30 - 11.30 und 18.00 - 20.00
Dienstag: 7.00 - 11.00 und 18.00 - 21.00
Mittwoch: 8.00 - 10.00 und 12.00 - 14.00
Donnerstag: 7.30 - 10.30 und 17.00 - 20.00
Freitag: 7.30 - 9.30 und 17.00 - 21.00
Mo - Fr von 08:30 bis 12:30
Di - Do - Fr 14:30 bis 18:30
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie die Mitarbeiterinnen der Wohngemeinschaft innerhalb der angegebenen Zeiten nicht immer persönlich ereichen können, da auch während der Einzelgespräche, Meetings, Gruppengespräche, Freizeitunternehmungen usw. nur der Anrufbeantworter eingeschaltet ist.

Träger und Anbieter für Wohngemeinschaft für psychisch kranke und psychisch behinderte Menschen

 Sozialdienst kath. Frauen e.V.  Adresse zeigen

Mitglieder und beteiligte Organisationen des Lebenslust Garmisch-Partenkirchen e.V.
 
BRK Kreisverband Garmisch-Partenkirchen

 
Caritas-Zentrum

 
Diakonie in Garmisch-Partenkirchen

 
Katholisches Kreisbildungswerk

 
Kinder-, Jugend- und Erwachsenenhilfe e.V.

 
Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gGmbH

 
Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter gGmbH Lenzheim

 
Sozialdienst kath. Frauen e.V.


  Suchen im Archiv


-==  © Lebenslust Garmisch - Partenkirchen e.V.   Wir machen alle mit!   Letzte Aktualisierung 22.11.2019  ==-
Home  Impressum  Datenschutz