HomeFür wen?Was alles?Wann, wo?WirFragen?MitmachenStellenDownloads
 Sie befinden sich im Bereich Für wen?       
Lebenslust Garmisch

 

 
Übersicht
 
Familien
 
Kinder
 
Jugendliche
 
Frauen
 
Männer
 
Senioren
 
Menschen mit Behinderung
 
Junge Erwachsene
 
Kranke

Zurück   Drucken

Rheuma Kinderklinik
Wir helfen jungen Rheuma-Patienten Auf fünf Stationen behandeln wir Kinder und Jugendliche mit Krankheiten des rheumatischen Formenkreises. Rheumaambulanz Bei allen unklaren Beschwerden des Bewegungsapparates. Zur Klärung ob eine rheumatische Erkrankung vorliegt. Physikalische Abteilung Werden beim Kind Schonhaltungen früh erkannt und behandelt lässt sich die Entwicklung von Fehlstellungen häufig verhindern.
  • Wir helfen jungen Rheuma-Patienten
  • Rheumaambulanz
  • Physikalische Abteilung

Wir helfen jungen Rheuma-Patienten
Auf fünf Stationen...
... (insgesamt 116 Betten) behandeln wir Kinder und Jugendliche mit Krankheiten des rheumatischen Formenkreises. Im Vordergrund stehen dabei die verschiedenen Formen der Juvenilen Chronischen Arthritis. Hierzu kommen reaktive Arthritiden sowie die juvenile Psoriasisarthritis und Spondarthritis, kindliche Kollagenosen, Vaskulitiden und ähnliche Erkrankungen.

Befunde und Verlaufsbeobachtungen werden seit Jahren systematisch dokumentiert und archiviert. Die umfangreiche Dokumentation von ca. 7.500 Patienten bildet eine solide Grundlage für die Forschungsarbeit der Klinik.

Zum Behandlungsteam...
... gehören der ärztliche und pflegerische Bereich, die Physiotherapie und der sozialpädagogische Dienst. Nur durch die enge Zusammenarbeit der einzelnen Bereiche kann ein optimales Therapieergebnis erzielt werden. Die Eltern werden in die Behandlung einbezogen, eingehend informiert und evtl. als Co-Therapeuten geschult. Das Gleiche gilt natürlich für die älteren Patienten.

In der Abteilung für Physiotherapie...
... wurde ein spezielles Therapiekonzept für die juvenilen chronischen Arthritiden erarbeitet. Krankengymnastinnen, Ergotherapeutinnen, Masseur und Bademeister wirken dort zusammen.

Der sozialpädagogische Dienst...
... berät und unterstützt Eltern und Patienten bei sozialrechtlichen, persönlichen und schulischen Problemen. Seelsorger und Psychologin stehen als Ansprechpartner bei psychischen Konflikten zur Verfügung. Im Freizeitbereich wird den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten, die eigene Aktivität und Kreativität zu entfalten. Die Villa Kunterbunt, nahe bei der Klinik, dient Patienten und Angehörigen als Treffpunkt.

Auf dem Gebiet der Rheuma-Chirurgie besteht eine gute Kooperation mit der Rheumaklinik für Erwachsene in Oberammergau, etwa 15 km nördlich von Garmisch-Partenkirchen sowie der orthopädischen Klinik Wichernhaus in Rummelsberg
Rheumaambulanz
Rheumaambulanz: Bei allen unklaren Beschwerden des Bewegungsapparates, also z.B. Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen im Bereich von Gelenken, Muskeln, Sehnen oder anderen Weichteilstrukturen kann hier durch eine ambulante Untersuchung geklärt werden, ob eine rheumatische Erkrankung vorliegt.
Bei schwereren Erkrankungen empfiehlt sich allerdings eine stationäre Abklärung, da hier meist eine umgehende multidisziplinäre Therapie nötig ist.

Weitere Aufgaben der Rheumaambulanz sind die ambulante Betreuung von Patienten im näheren Umkreis sowie von Patienten, denen es mittlerweile so gut geht, dass sie keiner stationäre Behandlung mehr bedürfen.
Physikalische Abteilung
Das kindliche Rheuma unterscheidet sich sich nicht nur in seinen Krankheitsbildern, sondern auch in seinen Schonhaltungen und Fehlstellungen der Gelenke vom Rheuma der Erwachsenen. Werden beim Kind Schonhaltungen früh erkannt und behandelt lässt sich die Entwicklung von Fehlstellungen häufig verhindern. Vorraussetzung hierfür sind speziell geschulte Therapeuten und Fachleute die unter einem Dach eng mit den Eltern zusammenarbeiten.

Unsere Abteilung umfasst folgende Bereiche:
Physiotherapie
Massage/ Elektrotherapie
Ergotherapie
Bewegungsbad

In unserem Haus wurde ein spezielles, international anerkanntes Konzept zur Behandlung von Kindern mit JCA (JIA) und anderen Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises entwickelt.
Die Bereiche ergänzen sich gegenseitig, so dass die einzelnen Behandlungen ineinander übergreifen.
Einzeltherapie, Elternschulung, Patientenschulung, Physiotherapie, Ergotherapie, Bewegungsbad, Massage/Elektrotherapie

In folgenden Dienststellen wird Rheuma Kinderklinik angeboten:
Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gGmbH  Adresse zeigen
Ärztliche Leitung: Chefarzt Dr. med. Hartmut Michels und Chefarzt Dr. med. Rolf Morhart

Telefon: (0 88 21) 7 01 - 118 bzw. 7 01 - 151
Fax: (0 88 21) 7 01 - 201 bzw. 7 01 - 201
e-mail: med-leitung.rh-kkl@rummelsberg.de

Pflegedienstleitung:
Oberin Dorothea Herz
Tel.: (0 88 21) 7 01 - 178
Fax: (0 88 21) 7 39 16
E-Mail: pflegedienst.rh-kkl@rummelsberg.de

Vertretung:
Schwester Uta Weirauch
(Diplompflegewissenschaftlerin)
Tel.: (0 88 21) 7 01 - 106
Fax: (0 88 21) 7 39 16
E-Mail: pflegedienst.rh-kkl@rummelsberg.de

Kaufmännische Leitung:
Diakon Bernd Hensel
Tel.: (0 88 21) 7 01 - 111
Fax: (0 88 21) 7 39 16
E-Mail: verwaltung.rh-kkl@rummelsberg.de

Personalleitung:
Diakon Günther Pflaum
Tel.: (0 88 21) 7 01 - 100
Fax. (0 88 21) 7 39 16
E-Mail: personal.rh-kkl@rummelsberg.de

Träger und Anbieter für Rheuma Kinderklinik

 Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gGmbH  Adresse zeigen

Mitglieder und beteiligte Organisationen des Lebenslust Garmisch-Partenkirchen e.V.
 
BRK Kreisverband Garmisch-Partenkirchen

 
Caritas-Zentrum

 
Diakonie in Garmisch-Partenkirchen

 
Katholisches Kreisbildungswerk

 
Kinder-, Jugend- und Erwachsenenhilfe e.V.

 
Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen gGmbH

 
Rummelsberger Dienste für Menschen im Alter gGmbH Lenzheim

 
Sozialdienst kath. Frauen e.V.


  Suchen im Archiv


-==  © Lebenslust Garmisch - Partenkirchen e.V.   Wir machen alle mit!   Letzte Aktualisierung 25.08.2019  ==-
Home  Impressum  Datenschutz